Abo | 15.07.2024

Aachen Region

Die Zeitung mit Nur Guten Nachrichten

Mittagstisch  |  Obstkorb  |  Getestet  |  Radtrikot  |  Obst-Gemüse-Abo  |  Branchenbuch  |  Heiraten  |  Bücher

Gute Birnen im Obstkorb

Die besten Obstsorten in Aachen: Brombeeren

Brombeeren gelten als Geheimwaffen für unsere Gesundheit, ihr werden besondere Heilkräfte nachgesagt. Es ist eine Frucht, die im Wald, aber auch in unseren heimischen Aachener Gärten zu finden ist. Was sie alles kann, erklären wir in den kommenden Abschnitten. So ganz nebenbei sollten wir Ihnen noch erklären, dass diese Pflanze ein Superfood der besonderen Art ist. Sie ist in den Wäldern und Wiesen zu Hause, aber ebenso in den heimischen Gärten. Die Brombeeren lieben stickstoffreiche Nährböden und ein Strauch kann bis zu drei Meter Höhe erreichen, da gibt es aber ganz viele Unterschiede. Auf jeden Fall breitet er sich sehr schnell aus und Sie müssen ihn ein bisschen unter Kontrolle halten.

Brombeeren - eine vitaminreiche Laune der Natur

Die Pflanze blüht recht spät, so etwa Mitte Mai. Gottes Natur liefert Ihnen mit einer Brombeerpflanze kostenlose Vitaminbomben. Ähnlich wie die Himbeere kann sie viele unterirdische Triebe bilden und sich recht schnell vermehren. Besonders auch auf unbebauten, leeren Flächen und am Waldesrand. Sie haben keine großen Ansprüche an den Boden, auf dem sie wachsen. Bekannt sind sie auch als 'Kroatzbeere', als Schnaps. Die reifen Früchte werden gern pur genossen oder zu herrlich schmeckender Marmelade verarbeitet. Aber bitte, diese Früchte dürfen nur sehr reif geerntet werden, wenn sie schon fast eine schwarze Farbe haben. Hätten Sie es gewusst, die Brombeere ist eigentlich keine Beere im wahrsten Sinne des Wortes, sie gehört botanisch zu den Sammelsteinfrüchten als Verbund. Im Inneren finden Sie viele tausend winzige Steinfrüchte, deshalb dieser Begriff Sammelsteinfrüchte. Aber nicht nur wir Menschen lieben diese Frucht, nein auch die Bienen nutzen sie als sogenannte Bienenweide. Sie laben sich an den Blüten und "plündern" den Nektar. Das Schöne an den Brombeeren ist weiterhin, sie werden nicht alle gleichzeitig reif. Daher finden Sie an einem Zweig auch dunkle, rosa oder noch weiße Früchte. Nur die dunklen Früchte bitte ernten, essen oder weiter verarbeiten. Je mehr Bienen kommen, desto größer die Bestäubung und je besser die Ernte. Leider werden Brombeersträucher gern von Brombeermilben befallen. Das sehen Sie dadurch, dass die Früchte einfach nicht wirklich reif werden, sie bleiben einfach "nur" hellrot. Dieses Hellrot ist so bezeichnend für Unreife wie bei anderen Sträuchern die Farbe Grün ist. Sie wissen wie gesund überhaupt Obst ist, aber besonders gesund sind eben diese tollen Früchte, die sich Brombeeren nennen. Gern können Sie ihre Beeren durch den Obstkorb Aachen bestellen. Es ist ein Lieferservice für Obst und Gemüse, der immer beliebter wird. Es ist ein Firmenservice, der seinesgleichen sucht. Stellen Sie sich Ihren persönlichen Obstkorb für Aachen zusammen und die Lieferung erfolgt prompt. Beliebt sind eben auch hier die Brombeeren, zuckersüß und vielseitig zu verwenden.

Brombeeren direkt ins <?PHP echo Aachener;?> Büro geliefert

Nicht länger zögern beim Ernten oder kaufen von Brombeeren

Bitte lassen Sie sich überraschen von dieser wundervollen vitaminreichen Frucht, sie ist einfach köstlich und sollte in keinem Obstkorb fehlen. Einfach bestellen beim Aachener Obstkorb und genießen. Nichts ist so wichtig wie Ihre Gesundheit. Denken Sie bitte daran, das Leben ist so schön, aber ohne Gesundheit eben nicht. Brombeeren haben viele Vitamine, so haben sie viel Vitamine A. B und C. Sie haben von allen Beeren die meisten Vitamine, es sind eben "kleine" Alleskönner, wenn es um Ihre Gesundheit geht. Sie sind zudem reich an Mineralstoffen wie Calcium, Kalium und Magnesium, alles was ihr Körper braucht. Essen Sie einfach viele Brombeeren so viel Sie können, Ihre Augen werden es Ihnen danken. Insbesondere Ihr Immunsystem bleibt auf Kurs. Das Thema Abnehmen kam bis jetzt zu kurz, essen Sie ausreichend an Brombeeren werden Sie automatisch abnehmen und sich wohl dabei fühlen. Bitte werfen Sie auch die Blätter nicht achtlos auf den Kompost, sei könnend damit den besten Tee zaubern, aus frischen oder getrockneten Blättern.

Fazit

Sicherlich werden Sie Brombeeren nie wieder von Ihrem Speiseplan streichen wollen. Da Sie diese einfach in der Natur oder in Ihrem Garten ernten können, ist es eine Sache, die sich lohnt. Sie können sie einfach vom Strauch pflücken und sofort essen oder beim Aachen Obstkorb. Aber bitte achten Sie darauf, dass die Früchte richtig reif sind, erst dann sind sie schmackhaft und köstlich. Besonders wenn Sie erkältet sind, helfen dies kleinen Alleskönner am besten und oft können Sie einfach dann die Tabletten vergessen. Zudem sind reife Brombeeren Genuss pur, sie werden Ihnen munden.



Auch in Aachen wird es immer wichtiger unabhängig vom Gesundheitssystem zu sein - und eine richtige Ernährung mit Obst und Gemüse ist hierfür entscheidend.

Das ist vielleicht auch interessant:
Wie kommt man in Aachen zur
richtigen Bank und zum richtigen Girokonto